spanner Produktfinder
chevron-down

THOMAS NELLES VERSTÄRKT ALS HEAD OF SALES AFTERMARKET DACH AB DEM 01. MÄRZ DEN VERTRIEB BEI DER NGK SPARK PLUG EUROPE GMBH

Der weltweit führende Zündungs- und Sensorikspezialist NGK SPARK PLUG EUROPE hat die Position des Head of Sales Aftermarket DACH mit Thomas Nelles nachbesetzt. Ab dem 01. März 2020 wird der erfahrene Sales-Fachmann nach Peter Sens diesen Posten bekleiden.


Nelles berichtet in seiner neuen Position an den Director Central Europe Aftermarket EMEA Marc
Kuntzsch
und übernimmt die Leitung des DACH-Salesteams, mit dessen Unterstützung er die bestehenden
Kundenbeziehungen kontinuierlich ausbauen und neue Kontakte schaffen wird.

Von 2004 bis 2014 verantwortete Nelles bei Hess Autoteile den Vertrieb und Einkauf. Anschließend
wechselte er als Vertriebsmanager Zentraleuropa für drei Jahre zu Schaeffler in den Unternehmensbereich
Automotive Aftermarket, bis er im Juni 2018 als Teil der Geschäftsführung in die Hess Holding zurückkehrte.
Mit seiner umfangreichen Kenntnis des Teilemarktes, seinem operativen Know-how sowie jahrzehntelangen
Erfahrungen als internationaler Vertriebsexperte wird er das weitere Wachstum von NGK SPARK PLUG
vorantreiben und beschleunigen.

Marc Kuntzsch, Director Central Europe Aftermarket EMEA bei NGK SPARK PLUG, betont: „Wir sind
davon überzeugt, dass Thomas Nelles mit seinem Background und den Kenntnissen der Bereiche Handel
und Industrie die ideale Ergänzung für unser DACH-Salesteam ist. Durch seine langjährige nationale und
internationale Erfahrung im Independent Aftermarket verfügt er zudem über ein hervorragendes Netzwerk,
welches er gewinnbringend für unser Unternehmen einsetzen kann. Somit haben wir einen echten
Branchenexperten für diese Position gewonnen und freuen uns daher sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit.“

Thomas Nelles verdeutlicht seine Motivation, in seiner neuen Funktion die Positionierung der Region DACH
vor dem Hintergrund der aktuell stattfindenden Marktveränderungen zu stärken und weiter auszubauen:
„NGK SPARK PLUG EUROPE bietet mir wie erhofft viele aufregende Herausforderungen und ich freue mich
darauf, mit meiner konzeptionellen Stärke und meinen langjährigen Erfahrungen aus dem IAM-Sektor die
Wachstumsstrategie des Unternehmens voranzutreiben und die Kundenbeziehungen im DACH-Markt zu
festigen und weiter auszubauen. “

 

Über NGK SPARK PLUG: 

Weltweit: NGK SPARK PLUG ist einer der führenden Zulieferer von Automobilteilen und technischer Keramik. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Nagoya, Japan, und unterhält Verkaufsniederlassungen und Produktionsstandorte in allen Teilen der Welt. Die Unternehmenssparte Automobile Components ist auf Zündung und Sensorik spezialisiert und beliefert weltweit Kunden in Erstausrüstung und Aftermarket. Zum Produktportfolio für den Aftermarket zählen Zündkerzen, Glühkerzen, Zündspulen und Zündleitungen – vertrieben unter der Marke NGK Ignition Parts. Lambda- und Abgas-Temperatursonden, NOx-Sonden, Luftmassenmesser, Ladedrucksensoren, Drehzahl- und Positionssensoren bietet das Unternehmen unter der Marke NTK Vehicle Electronics an. Das Unternehmen hat rund 16.000 Beschäftigte und erwirtschaftet weltweit mit seinen Sparten für Automobilteile und technische Keramik einen jährlichen Gesamtumsatz von rund 3,5 Mrd. Euro. Die NGK SPARK PLUG EMEA-Umsätze (einschließlich der Tochtergesellschaften in der EU, in Großbritannien, Frankreich und Eurasien) machen 26,1% dieses globalen Umsatzes aus. NGK SPARK PLUG ist auf allen Kontinenten vertreten und unterhält 41 Tochtergesellschaften, 24 Produktionsstätten und 4 Technik-Zentren.

Aftermarket EMEA: Seit NGK SPARK PLUG sein Sortiment in den 1970ern von Motorradteile auf Automobilteile erweiterte, hat das Unternehmen ein erhebliches Wachstum im Aftermarket verzeichnen können. Dank seines herausragenden Engagements für Qualität, Technologie sowie Forschung und Entwicklung ist das Unternehmen zum Weltmarktführer für Zündkerzen und Lambdasonden geworden und beliefert Kunden zudem erfolgreich mit Glühkerzen, Zündspulen und -leitungen sowie weiterer Sensortechnologie. Der europäische Hauptsitz von NGK SPARK PLUG in Ratingen, Deutschland, beliefert den Aftermarket in Europa, Mittleren  Osten und Afrika. In der Region EMEA verfügt das Unternehmen über zehn Tochtergesellschaften und mehr als 1.000 Beschäftigte sowie zwei Produktionsstätten in Frankreich und Südafrika und ein Technik-Zentrum in Deutschland. 

 

Kontaktdaten:

NGK Spark Plug Europe GmbH 
Presseabteilung, Julia Haspel
Harkortstr. 41  
40880 Ratingen  
E-Mail: presse@ngkntk.r8edefwy

SlashesPressemitteilungen